AN ERSTER STELLE STEHEN RECHTSCHREIBFEHLER

An erster Stelle stehen Rechtschreibfehler

An erster Stelle stehen Rechtschreibfehler

Blog Article

An erster Stelle stehen Rechtschreibfehler. Führe unbedingt eine mehrfache Endkontrolle durch und sei bei dieser absolut konzentriert. Leichtsinnsfehler machen keinen guten Eindruck und lassen keine hochwertige Qualität erkennen. Daneben haben Füllwörter in deinem Text nichts zu suchen, weil sie den Inhalt unnötig aufblähen und am Ende nicht überzeugen können. Das gilt ebenso für Füllphrasen. Überlege dich genau welche Wörter dem gesamten Artikel dienlich sind.
deckblatt bachelorarbeit

Wenn du diesen Tipp beherzigt hast, ist der wichtigste Teil deiner Arbeit im Grunde schon erledigt. Anschließend musst du im Hauptteil nur noch deine gesammelten Argumente ausformulieren. Baue den Hauptteil im Idealfall als Klimax auf, das bedeutet: Beginne mit den schwächeren Punkten und schließe mit deinem stärksten Argument ab. Überlege dir auch treffende Beispiele zu jedem einzelnen aufgeführten Standpunkt – so gewinnt dein Essay an Überzeugungskraft.

Jetzt fragst Du Dich vielleicht, wie Du Dich am besten vorbereiten kannst. Nun, das ist im Vergleich zur Vorbereitung für eine Gedichtanalyse z.B. gar nicht mal so einfach, da Du keinen konkreten Ausgangstext hast, an dem Du Dich orientieren und in dem Du wichtige Stellen markieren kannst.

Beim Essay geht es vielmehr darum, sich mit einem bestimmten Thema auszukennen und sich vielleicht auch schon eine eigene Sichtweise bzw. Meinung oder Standpunkt dazu gebildet zu haben.

Der Schlussteil sollte die zentrale Argumentation noch einmal kurz zusam-
menfassen und ein Fazit ziehen. Nicht alle Argumente werden wiederholt, son-
dern verdichtet und auf den Punkt gebracht. Dabei können Perspektiven für wei-
tere thematische Diskussion skizziert werden. Welche Fragestellungen sollten
weiter verfolgt werden? Welche Konsequenzen ergeben sich aus der Analyse?
essay schreiben

Report this page